SWOT Updateunterstützung

Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Tipps wenn Sie auf eine aktuellere SWOT Programmversion wechseln wollen:

SWOT 6 kann parallel zur bisherigen SWOT 5 Software installiert und betrieben werden.
Beide SWOT Systeme können dabei mit dem gleichen SQL Server verbunden sein.
 
Bitte beachten Sie die angepassten Systemvoraussetzungen.
 
Workflow:
 
  1. SWOT 5 auf den letzten Stand (5.5.5938.95 Version 248) aktualisieren, falls nicht bereits geschehen (Kundenbereich SWOT Homepage, SWOT Fix 248)
  2. SWOT 5 Browser/Mandanten aktualisieren
  3. SWOT 5 Browser/erweiterte Funktionen/1-Klick-Wartung alle Mandanten
  4. SWOT 5 Browser/Datenbanksicherung erstellen
  5. SWOT 6 herunterladen und installieren
  6. SWOT 6 Browser/Datenbankserver auswählen (den gleichen, der auch bei SWOT 5 hinterlegt ist)
  7. SWOT 6 Browser/Datenbanksicherung wiederherstellen
  8. Fertig!
 
Alle SWOT 5 Mandanten rechnen sich verlustfrei nach SWOT 6 hoch - es ist jedoch NICHT möglich, einen SWOT 6 Mandanten wieder in ein SWOT 5 Programm zu importieren.

Soll SWOT 6 weiterhin, also parallel zu SWOT 7, betrieben werden,
wenden Sie sich bitte an den SWOT Support.

Vorbereitung:

  • Bitte beachten Sie bitte die angepassten Systemvoraussetzungen.
  • Bitte erzeugen Sie eine Sicherung der SWOT Datenbank bzw. exportieren die Mandanten
  • Halten Sie Servername und Zugangsdaten zum SQL Server bereit
  • Dauer ca. 10 Minuten

Workflow:

  1. SWOT 6 auf den letzten Stand (6.7.10503) aktualisieren, falls nicht bereits geschehen
    (Kundenbereich SWOT Homepage, SWOT Fix 10503
  2. SWOT 6 Browser / Mandanten aktualisieren
  3. SWOT 6 Browser / erweiterte Funktionen / 1-Klick-Wartung alle Mandanten
  4. SWOT 6 Browser / Mandanten exportieren (Backup zur Sicherheit)
  5. SWOT 7 Setup herunterladen
  6. SWOT 7 Setup ausführen
  7. SWOT 7 Setup den korrekten SQl Server auswählen (wird meist bereits ausgelesen),
    User und Passwort eingeben und auf "testen" gehen, warten bis das Setup durchgelaufen ist
  8. SWOT 7 Browser starten (Neue Icons sind auf dem Desktop zu sehen)
    Aus Datenschutzgründen ist im SWOT Browser/ SWOT Co Anmeldebildschirm nur noch der
    admin sichtbar, alle weiteren vorhandenen User sieht man erst nach erstmaliger Anmeldung
  9. SWOT 7 Browser / Mandanten aktualisieren
  10. SWOT Co 7 starten
  11. Fertig!
 
Alle SWOT 6 Mandanten updaten sich auf SWOT 7  - es ist jedoch NICHT möglich, einen Mandanten aus SWOT 7 wieder in ein SWOT 6 Programm zu importieren.
 

Downloads

Referenzkunden
UelzenaFranz Schuck GmbHWMK Maschinenbau R. Wagner GmbHIVS GmbHThomas Sabo GmbH & Co. KGD&W David & Wulf GmbH & Co. KGeepos GmbHBBG Braun BeteiligungDKB Finance GmbHStadtwerke Oranienburg GmbHEUROPA SERVICE AutovermietungGreen Way SystemsIn-der-City-Bus GmbHTropical IslandsSCC EVENTS GmbHWidynski & Roick CateringKöhler-Transfer GmbH & Co. KGStiftung Lebenshilfe ZollernalbKreitinger Maierhofer SteuerberatungDEHOGA