SWOT Controlling (Co) - Vertiefungskurs Kostenstellen, Umlagen / BAB

Inhalte des Seminars

  • Zusammenhang zwischen Kostenstellen, Unternehmensstruktur und Kontenzuordnung
  • Anpassungen des Ergebnisaufbaus (Customizing) unter Berücksichtigung der Planungsarten Umlage und Interne Verrechnung
  • Eingabe von Umlagen in Ist, Plan und Vorschau - Manuelle und automatische Umlageschlüssel
  • Einrichten des Reportings für die Darstellung der Umlagen bzw. eines Betriebsabrechnungsbogens (BAB)

Ziel des Seminars

  • Fähigkeit zur selbstständigen Einrichtung von Umlagen im eigenen Mandanten
  • Erweiterte Kenntnisse über die Darstellungsmöglichkeiten der Umlagen im Reporting

Schulungsmethoden

  • 1 Übungsplatz mit PC je Teilnehmer
  • Präsentation mit Beamer
  • Bearbeitung von Praxisfällen am PC

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse in SWOT Controlling (Co)

Teilnehmer

  • Kunden & Anwender
  • Competence Center & Business-Partner

Referent

Robert Werner (SWOT Controlling GmbH)
Diplom-Kaufmann (FH)
Schulung & Vertrieb

Kursgebühr

€ 480,00 (zzgl. MwSt.)
Jeder weitere Schulungsteilnehmer innerhalb des Unternehmens erhält 15% Rabatt.

Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kurstermin!

Seminardetails

Laden Sie sich die Seminardetails und das Anmeldeformular als PDF Datei herunter.

Die nächsten Termine für dieses Seminar

Donnerstag 19.10.2017
Donnerstag 16.11.2017
Donnerstag 21.12.2017

Jetzt zur Schulung anmelden!

Referenzkunden
Uelzenaad AUGROSTU BerlinSage bäurer GmbHHochschule für Technik und Wirtschaft BerlinFranz Schuck GmbHWMK Maschinenbau R. Wagner GmbHFOM Hochschule für Ökonomie und ManagementIVS GmbH